Auftaktspiel der Berlin-Liga-Saison 2021/22 steht

Schon in wenigen Wochen geht es mit dem ersten Spieltag los.

So langsam geht es in die heiße Phase. Alle Teams stecken mitten in der Saisonvorbereitung und vor allem die Berlin-Ligisten sind nicht mehr weit entfernt vom ersten Spieltag. Die Spielpläne sind noch nicht öffentlich, jedoch steht das Auftaktspiel der diesjährigen Berlin-Liga-Saison schon fest.

Der FC Stern Marienfelde wird ein Heimspiel “An der Dorfkirche” bestreiten. Das war schon im Vorjahr der Fall, als das Auftaktspiel gegen TuS Makkabi durch einen späten Gegentreffer mit 0:1 verloren ging. In diesem Jahr zählt der Auftaktgegner jedoch nicht zum Favoritenkreis. Zu Gast ist am Freitagabend unser Partner, der BSV Al-Dersimspor. Beide Mannschaften zählen eher zu den Teams, die um den Klassenerhalt spielen. Deswegen ist es für die Mannschaften von Tim Fiedler und Kai Brandt besonders wichtig, gleich zum Auftakt einen Dreier einzufahren. Insgesamt haben alle Berlin-Ligisten die Chance, in 36 Spielen ihre Saisonziele zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.