BAK 07 klaut Topstürmer von Brandenburg 03 ?

Hammer Knipser der Berlinliga soll beim Regionalligisten einen Zweijahresvertrag unterschrieben haben

Jean Paul Ajala-Alexis ist ein gefragter Stürmer im Berliner Fußball. Berlinligist Brandenburg 03 holte den 21jährigen Topknipser von den Walsh Cavaliers aus den USA zur vergangenen Rückrunde. Sofort legte der Kanadier los. Schoss im Alleingang Berlin United im Februar ab. Dann kam die Corona Zwangspause. Auch in der neuen Saison ging es gut los. In den ersten beiden Spielen knipste er dreimal. Jetzt sind die Charlottenburger den Stürmer wohl los. Regionalligist BAK 07 soll sich die Dienste gesichert haben. Bestätigt ist noch nichts.

Jean Paul Ajala-Alexis

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.