Berlin Türkspor holt FC Spandau 06 Spieler Nr. 3

26jähriger Mittelfeldspieler verstärkt Oliver Kieback Team zur Rückrunde

Nach Burak Salantur und Nils Preuß folgt Marco Puz den Ruf des Charlottenburger Berlinligisten Berlin Türkspor. Das gibt offiziell der sportliche Leiter Sebastian Schmitz gegenüber TDBir SPORT bekannt. Die Stationen vom 26jährigen heißen BFC Meteor (Bezirksliga), SSC Teutonia (Landeliga) und FC Spandau 06 (Landesliga). Puz kommt aus einer Verletzungspause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.