BFC Dynamo holt sich Zehner von Nordhausen

25jähriger Mittelfeldspieler unterschreibt bis zum Sommer beim Tabellenfünften der Regionalliga Nordost

BFC Dynamo hat Mittelfeldspieler Cihan Ucar verpflichtet. Der Vertrag soll bereits unterschrieben sein, und gilt für ein halbes Jahr beim Regionalligisten. Der 25jährige verlässt die Thüringer, weil der Verein durch die Insolvenz die ursprünglichen Vertragsbedingungen nicht mehr erfüllen konnte. Die bisherigen Stationen vom Zehner heißen BSV Hürtürkel , BAK 07 und Optik Rathenow. Insgesamt hat Ucar 82 Spiele in der Regionalliga absolviert.  In der Jugend wurde er von Tennis Borussia, Hertha 03 Zehlendorf und Viktoria ausgebildet. Für die Himmelblauen erzielte er 25 Tore in der U19 Regionalliga Nordost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.