Das war es dann wohl

Nach der Pressekonferenz der Bundesregierung gelten weitere Einschränkungen für den Amateurfußball als sicher

Was viele schon erwartet hatten ist nun eingetreten. Deutschland tritt in der Corona Krise weiterhin auf die Exit Bremse. Lediglich kleinere Geschäfte sollen bald geöffnet werden. Anfang Mai folgen dann Friseure und Schulen (eingeschränkt ). Großveranstaltungen im Sport werden bis zum 31.08 untersagt. Die grobe Richtung ist, auch für die Bundesländer, damit klar vorgegeben. Und das kann für den Berliner Amateurfußball nur bedeuten: Es wird noch lange keine Normalität eintreten, und eine Verlängerung der Sportplatzsperren über den 19.04.2020 hinaus , besonders für kontaktnahe Wettbewerbe, gilt als sicher. Wie die Verbände damit umgehen wird sich zeigen. Entscheiden müssen Sie auf jeden Fall zeitnah. Damit aus einem Schrecken ohne Ende endlich ein Schrecken mit werden kann. Zeit genug hatten Sie ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.