Ex Cottbus Abwehrspieler für Eintracht Mahlsdorf

20jähriger läuft in der nächsten Saison für Berlinligist auf

Mit 36 Regionalligaspielen im Rücken wechselt vom FSV Union Fürstenwalde ein erst 20jähriger Abwehrspieler an den Rosenhag zum Berlinligisten BSV Eintracht Mahlsdorf. Ausgebildet wurde Peter Köster in der Jugend bei Hansa Rostock und Energie Cottbus.

Peter Köster

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.