FC Brandenburg 03 bei formstarken SV Empor zu Gast

Kann die Mannschaft von Said Müller drei überraschende Punkt einfahren?

Foto: Christoph Lehner / BAF

Schwere Aufgabe für Said Müller und den FC Brandenburg 03 am heutigen Samstagnachmittag. Die Charlottenburger sind zu Gast beim SV Empor Berlin, der eine gute Saison spielt und bisher auf dem sechsten Tabellenplatz steht. Zuletzt unterlag der SV Empor knapp mit 0:1 gegen den Tabellenführer Füchse Berlin. Der FC Brandenburg 03 steht derzeit zwar über dem Strich, musste die Nachholpartie in der letzten Woche gegen TuS Makkabi aber teuer bezahlen. Man verlor nicht nur das Spiel, sondern auch drei Spieler, die eine rote Karte gesehen haben. Dementsprechend ist die Personaldecke der Charlottenburger ausgedünnt.

Ob der FC Brandenburg 03 jedoch für eine Überraschung sorgen kann, wird sich ab 14:00 Uhr zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.