FC Brandenburg 03 verkündet die ersten fünf Neuzugänge

Der Verein hat die ersten Transfers fix gemacht.

Foto: Neuzugang Diego Lima De Mello (li.) neben dem Sportlichen Leiter Said Müller (re.)

Lange war es ruhig um den Berlin-Ligisten FC Brandenburg 03. Doch nun haben die Charlottenburger die ersten Transfers verkündet. Zukünftig für die Tore verantwortlich ist Diego Lima De Mello. Der Stürmer hatte schon bei Berlin Türkspor und TuS Makkabi eine überragende Torquote. In 45 Partien in der Berlin-Liga traf der Brasilianer 28 Mal das Tor. Zuletzt hielt er sich beim Oberligisten BSC Süd 05 fit, blieb dort aber ohne Pflichtspieleinsatz.

Auch Bertan Nevrus war zuletzt beim BSC Süd 05 unterwegs, absolvierte aber auch keine Pflichtspiele. Der beim BFC Dynamo ausgebildete Defensivspieler verfügt über kaum Erfahrung im Herrenbereich. Nach seiner Zeit in der U19-Regionalliga absolvierte er lediglich Testspiele für die Brandenburger und den FC Strausberg.

Auch der dritte Neuzugang kommt vom Brandenburger SC Süd 05. Nash-Daniel Amankona ist Torwart und hütete in der vergangenen Saison fünf Mal das Tor des Oberligisten. Ausgebildet wurde der 21-jährige Keeper unter anderem beim Berliner AK und beim FC Energie Cottbus. Beim VfB Krieschow war er Stammtorwart in der NOFV Oberliga Süd.

Neuzugang Nummer 4 ist Igor Artamonov. Der defensive Mittelfeldspieler gehörte in der vergangenen Saison zum Oberliga-Kader der SpVg. Blau-Weiß 90. Dort blieb er aber ohne Einsatz. Zu seiner Vita zählen mit dem BSC Süd 05 und dem VFC Plauen auch zwei weitere Oberligisten.

Aus dem Ausland wechselt Mateo Daniel Gutierrez von La Paz FC (Bolivien) nach Charlottenburg.

Auch Abgänge hat der FC Brandenburg 03 zu verzeichnen. Dogukan Tanis, Erhan Karadeniz, Hendrik Herzog und Kevin Zecha wechseln ligaintern zu Berlin Türkspor. Alpha Njie wechselt zum BSC Süd 05 und Tufan Sefa zum CFC Hertha 06.

Der Sportliche Leiter Said Müller ließ verlauten, dass noch weitere hochklassige Transfers zu erwarten sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.