Hertha 03: Ex Nationalspieler bleibt!

24jähriger bleibt den Zehlendorfer erhalten

Der 24jährige Carl Hopprich bleibt dem Oberliga Team von Simon Rösner erhalten. Das gibt der Verein auf seiner Facebook Seite bekannt:

Ehemaliger Nationalspieler geht in seine sechste Saison

Zehn Tage hat es gedauert, zehn lange Tage ohne Nachricht aus unserer Oberliga-Mannschaft. Nun aber gibt es positive Neuigkeiten zu vermelden. Carl Hopprich, im März gerade 24 Jahre alt geworden, unterschrieb einen Vertrag für eine weitere Spielzeit. Der vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler wechselte im Sommer 2015 aus den eigenen Junioren in den Kader des Oberliga-Teams und bestritt seither 75 Spiele in der NOFV-Oberliga.

Der ehemalige Nationalspieler der Seychellen (5 Länderspiele) absolvierte in der seit März unterbrochenen Spielzeit sieben Einsätze, ehe ihn eine hartnäckige Verletzung vor dem 10. Spieltag stoppte.

Die Zehlendorfer sind froh, ein Eigengewächs weiterhin binden zu können, denn Hopprich erfüllt, neben seinen sportlichen Fähigkeiten, zwei wichtige Kriterien: Zum einen steht er für Kontinuität im Kader, geht er doch damit bereits in seine sechste Saison am Siebenendenweg – außerdem vertritt er beispielhaft den Zehlendorfer Weg. Damit ist die Kaderplanung zu großen Teilen vorangeschritten, ein starkes Team scheint sich für die neue Saison abzuzeichnen.

Viel Erfolg weiterhin bei der “kleinen” Hertha,
Carl – und bleib gesund!

Infos zu Carl Hopprich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.