Hertha 06 holt sich Mahlsdorf Mittelfeldspieler

26jähriger Ex Regionalliga Spieler wechselt von der Berlin Liga in die Oberliga

Der sportliche Leiter von Hertha 06 Erol Ucar gibt neues Personal für die Kreativabteilung des Charlottenburger Oberligisten bekannt. Dominic Schöps wird in der Rückrunde im Stadion Sömmeringstraße spielen. Der Ex Regionalliga Angreifer (VFC Plauen Saison 14/15) soll das Team von Murat Tik im Mittelfeld verstärken. Der 26jährige wechselte zur neuen Saison 19/20 vom Landesligisten 1.FC Wilmersdorf zum Berlinliga Aufstiegskandidaten Eintracht Mahlsdorf. BSV Coach Daniel Volbert setzte Ihn sechzehn mal ein. In der Jugend wurde Schöps bei Lokomotive Leipzig ausgebildet.

Weitere Stationen hier:

Dominic Schöps

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.