SD Croatia setzt ein Ausrufezeichen

Ex Drittliga Spieler verstärkt Berlinligisten

“Der ganze Verein freut sich, dass es zu dieser Verpflichtung gekommen ist. Unser Trainer Robert Pocrnic (Bild rechts)und Felix Robrecht (Bild Mitte) kennen sich noch aus gemeinsamen Zehlendorfer Zeiten. Wir haben gemerkt, dass er zur Mentalität von Croatia passt. Das ist die Grundvoraussetzung, um mit Ihm gemeinsam eine gute Rolle in der kommenden Berlinligasaison spielen zu können”:

Das gibt SD Croatia Manager Igor Caktas (Bild links) gegenüber den Medien offiziell bekannt. Der 26jährige Mittelfeldspieler wurde in der Jugend bei Werder Bremen ausgebildet, bevor es 2012 zu Rot-Weiß Erfurt ging. Als noch U19 Spieler kam es zu 2 Einsätzen in der dritten Liga. Die weiteren Stationen heissen Sportfreunde Siegen, ZFC Meuselwitz, Wacker Nordhausen, Hertha 03 Zehlendorf, Tennis Borussia Berlin und der SV Tasmania. Mit den Neuköllnern konnte er 2019 die Berliner Meisterschaft und den Oberliga Aufstieg feiern.

Felix Robrecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.