Startet der FC Internationale jetzt eine Serie?

Gegner ist heute der BSV GW Neukölln.

Foto: Christoph Lehner / BAF

9:0 gegen die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf, 2:1 gegen den 1. FC Lübars – das sind die letzten Ergebnisse des FC Internationale in der Landesliga Staffel 2. Mit diesen beiden Siegen befreite sich das Team aus der Abstiegszone und rückte auf Platz 11 vor.

Wenn es nach den Verantwortlichen des FC Internationale geht, darf sich heute der nächste Sieg dazugesellen. Gegner ist der BSV Grün-Weiß Neukölln, der zuletzt zwei Niederlagen, davon eine herbe Klatsche, verkraften musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.