Kicker meldet: BSC Süd verzichtet, Sparta auch bald Oberligist ?

In der NOFV Oberliga wird ein Platz frei ++++ Steigen jetzt Stern und Sparta Lichtenberg auf , weil ein Verein zurückzieht ?

Die nächste Bombe platzt in Corona Zeiten. Und die könnte dazu verhelfen, dass nicht nur ein Berlinligist  (im Moment Stern 1900 nach der Quotientenregelung) in die Oberliga aufsteigt. Auch  Sparta Lichtenberg könnte es jetzt über den grünen Tisch schaffen. Der Brandenburger SC Süd 05 verzichtet auf einen Startplatz in der kommenden Saison. Hier das Statement von Mr. BSC Süd 05 Peter Janeck (Quelle Kicker)

“Ich werde nichts schönreden und mache kein Geheimnis daraus, dass der regionale Fußball, den man den Zuschauern und Spielern in den letzten Jahren geboten hat, den Verein in den letzten Jahren finanziell gefordert und personell überfordert hat”, lautet Janecks schonungslose Zustandsbeschreibung. Daher steht für den Brandenburger Vorstand fest: “Ich sehe unter den finanziellen Voraussetzungen, die der Verein derzeit hat, keinen Sinn darin, krampfhaft einem weiteren Bestehen der aktiven Mannschaft hinterher zu laufen und horrende Gehälter für Spieler zu zahlen. Diese sind in den letzten Jahren so in die Höhe gestiegen, dass ich persönlich nicht mehr gewillt bin, diese Gelder zu zahlen. Selbst in den untersten Spielklassen scheint es nur noch mit Geld zu gehen, die emotionale Bindung an die Vereine scheint in vielen Fällen keine Rolle mehr zu spielen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.