Tebe fast aufgestiegen, Weg dann frei für Zschiesche ?

NOFV schlägt Oberligisten final Quotientenregelung vor +++ Ex BAK Coach soll Veilchen Regionalliga Aufstieg zugesagt haben +++ Hertha 06 und Tasmania dann wohl gerettet

Der Nordostdeutsche Fußballverband schlägt seinen Oberligisten offiziell einen Saisonabbruch mit Quotientenregelung vor. An alle Vereine wurde eine offizielle E-Mail zur Abstimmung versendet. Die verbindlichen Antworten werden bis zum nächsten Freitag ( 05.06.20) 12 Uhr erwartet. TDBir SPORT wurde intern die E-Mail zugespielt. Sollten die Vereine diesen Vorschlag mehrheitlich zustimmen, spielt Tennis Borussia Berlin in der nächsten Saison in der Regionalliga. Die abstiegsbedrohten Berliner Vereine SV Tasmania Berlin und CFC Hertha 06 bleiben in der Oberliga. Dann wäre auch der Weg frei für Trainer Markus Zschiesche bei den Veilchen. TDBir SPORT liegen Informationen vor, dass der Ex Bonner SC und BAK 07 (beide Regionalliga) Lila-Weiss schon zugesagt haben soll. Aber nur wenn es hoch geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.