Nach Stahnsdorf Pleite: Tik und Hertha 06 trennen sich

Komplettes Trainerteam hört nach der dritten Niederlage in Folge beim Oberligisten auf +++ Okoronkwo trifft bei der  4:1 PLeite in Stahnsdorf

Es ist der dritte Abschied von Trainer Murat Tik in vier Jahren beim Charlottenburger Fußballclub Hertha 06. Nach 2016 und 2019 schmeißt der 46jährige erneut hin. Mit Ihm nehmen auch die Co Trainer Kadir Emre und Ümit Altindag ihren Hut. Tik führte die Herthaner von der Landesliga in die Oberliga (2016).  In einem Interview mit TDBir Sport nach der bitteren 4:1 Niederlage beim RSV Stahnsdorf (Bericht mit  Toren, Stimmen und PK gibts in der Montag Sendung Extratime um 19 Uhr) bestätigte der A-Lizenz Trainer die Trennung.

Murat Tik

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.