Transferkracher: Solomon Okoronkwo wechselt zum 1. FC Novi Pazar

Der Berlin-Ligist verpflichtet den ehemaligen Bundesliga-Stürmer.

Rot-Weiß Essen, Hertha BSC, Erzgebirge Aue, SV Sandhausen, erste Liga in Ungarn, erste Liga in Norwegen – das sind nur einige nennenswerte Stationen von Stürmer Solomon Okoronkwo. In den vergangenen Jahren spielte der mittlerweile 34-Jährige nur noch in der Regional- und Oberliga. In der vergangenen Saison kam er in acht Spielen für Oberligist CFC Hertha 06 zum Einsatz, erzielte dabei drei Tore. Nun wechselt er mit der Erfahrung von 39 Bundesliga-Einsätzen, 56 Zweitliga-Einsätzen und internationaler Erfahrung aus der Europa-League und dem UEFA-Cup zu Berlin-Ligist 1. FC Novi Pazar.

Spielerprofile:
Solomon Okoronkwo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.