45jähriger A-Lizenz Coach wird Nachfolger von Bora Emre Dogan

Simon Rösner wird neuer Cheftrainer beim Berlinligisten Türkiyemspor Berlin. Das gibt aktuell der sportliche Leiter Eceveit Özman bekannt. Die letzte Station des 45jährigen A-Lizenz Trainers hieß Oberligist Hertha 03 von Januar – Oktober 2020. Die Zehlendorfer sollte der VSG Altglienicke Aufstiegscoach von 2017 in die Regionalliga führen. Kurz vor Corona 2.0 war dann Schluss Von 2018-2019 war Rösner in der brandenburgischen Landesliga Süd bei der SG Großziehten tätig. Vor einer Woche wurde bekannt, dass der amtierende Türkiyemspor Coach Bora Emre Dogan aus beruflichen Gründen aufhört.

Profil: Simon Rösner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.