Verarscht Berlin United den Berliner Fußball ?

TDBir Sport wurden interessante Informationen zugespielt +++ Berlinliga Spiel gegen Novi Pazar wurde abgesetzt und am Sonntag mit 2:0 gegen die Charlottenburger gewertet

Vier Wochen vor Saisonstart musste der letztjährige Tabellenvierte der Berlinliga ein komplett neues Team zusammenstellen, weil Ex Boss Stefan Teichmann aus persönlichen Gründen die Segel strich. Unter der Leitung von Ex Bielefeld Profi Alexander Klitzpera wurde hektisch, wie sich nach fünf Niederlagen und 35 Gegentoren zeigt, ein völlig untaugliches Team zusammen gestellt. Teilweise Ex Kreisliga Kicker sollten es richten. Die Berliner Fußballwelt wunderte sich im Vorfeld, dass ein so renommierter Ex Regionalliga Coach (BAK, Viktoria) wie Jörg Goslar den Kamikaze Flieger macht. Eine Antwort darauf könnte ein Gerücht sein, welches seit Wochen in Charlottenburg kursiert. Ex VW Manager Dr. Walter Schreiber soll beim Berlinligisten finanziell eingestiegen sein. Der Entwickler des Doppelkupplungsgetriebes trennte sich 2014 vom VW Konzern im Streit. Eine Abfindungsklage (es soll um mindestens 1,5 Millionen gehen) soll noch anhängig sein (HAZ aus 2018). Dieses Gerücht scheint sich nun zu bestätigen.  Laut Informationen eines Insiders könnte es kommenden Montag zur finalen Entmachtung inkl. Vereinsregisterlöschung der bisherigen Vorsitzenden Giovanni Bruno und Ex Stefan Teichmann kommen. Bis zum Transferschluss Anfang Oktober soll  agressiv, unter der neuen Leitung Dr. Walter Schreiber und Alexander Klitzpera, aus der Ober- und Regionalliga eingekauft werden (Ziel 15 Mann Kader). Diese gravierenden Veränderungen scheinen auch der Grund für die kurzfristige Spielabsage am Sonntag  gegen Novi (Spiel wird vom BFV mit 2:0 am Sonntag gegen United gewertet) gewesen zu sein. BFV Spielbetriebsleiter Joachim Gärtner zu TDBir Sport: United kontaktierte uns, weil sie keine Mannschaft mehr zusammen bekommen. Es wurde konkret eine Abmeldung (Abstieg  mit Start dann in Kreisliga B) erörtert. Man entschied sich plötzlich und sehr kurzfristig für die Alternativlösung. Drei Spiele kannst Du zuhause bleiben, dann greift eine automatische Abmeldung vom Spielbetrieb. Es bleibt spannend am Spandauer Damm. Bestätigt ist noch nix vom Verein.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.