Stürmer kehrt nach drei Jahren beim Lichtenrader BC zurück

Foto: Lichtenrader BC

Stern 1900 freut sich über die Rückkehr von Yannick Woithe. Mit 31 Jahren kehrt der Stürmer nochmal zurück. Allerdings nur in die zweite Mannschaft. Bei der „U23“ wird er mit seiner Erfahrung als Führungsspieler vorangehen. Natürlich hofft man bei dem Landesligisten ebenfalls, dass der Torinstinkt wieder auflebt. In 86 Spielen erzielte Woithe zwischen 2013 und 2018 50 Tore in der Berlin-Liga. Bessere Quoten verhinderten schwerwiegende Verletzungen. Auch beim Lichtenrader BC, wo er zuletzt spielte, musste er lange Zeit verletzt zugucken. Mittlerweile ist er aber wieder fit und auf dem Weg zu einer guten Verfassung.

Marcel Peters

Von MP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.