Youngster von Hertha 03 Zehlendorf überrascht in seiner ersten Herren-Spielzeit

Foto: Christoph Lehner

Zulu Ernst hat bei Hertha 03 Zehlendorf komplett eingeschlagen. Der 19-Jährige war in diesem Sommer aus der eigenen Jugend in den Oberliga-Kader aufgerückt. Hier konnte der Youngster bereits in der Vorbereitung überzeugen, spielte häufig. Auch in den ersten vier Ligaspielen stand er auf dem Feld, dreimal davon in der Startelf. Der agile Angreifer erzielte dabei einen Treffer.

Einen goldenen Abend erlebte Ernst beim Pokalspiel gegen SSV Köpenick/Oberspree. Beim 1:8 Auswärtserfolg beim Bezirksligisten bejubelte er gleich einen Dreierpack. In der 24., 26., und 98. Spielminute (es gab zwischenzeitlich eine 20-minütige Unterbrechung) traf er ins Netz.

Hertha 03 Zehlendorf hat sich hier über ein weiteres Talent in seinen Reihen freuen, welches den Sprung geschafft hat.

Marcel Peters

Von MP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.