“Do-Or-Die”-Spiel für den FC Brandenburg 03?

Im direkten Duell mit dem FC Stern Marienfelde geht es um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze.

Foto: Christoph Lehner / BAF

Fünf Punkte Rückstand hat der FC Brandenburg 03 derzeit auf den Platz am sicheren Ufer, den aktuell der SC Charlottenburg inne hat. Nur einen Platz und einen Punkt weiter vorne steht der FC Stern Marienfelde, der den Klassenerhalt in dieser Saison so früh wie möglich sichern will.

Für den FC Brandenburg 03 hingegen wird die Luft langsam dünner. Zwar hat die Mannschaft von Coach Said Müller noch ein Spiel weniger als die Konkurrenz, jedoch fahren die Konkurrenten aktuell Zähler um Zähler ein und verschwinden aus der Reichweite der Charlottenburger.

Im Duell gegen den FC Stern Marienfelde am morgigen Mittwochabend geht es also nicht nur um drei Punkte, sondern auch darum, den Anschluss an die gesicherten Plätze zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.