Außenbahnspieler kommt von Berlin Türkspor+++junger Angreifer kommt von Tennis Borussia

Foto: Berlin Hilalspor

Berlin Hilalspor hat sich zweifach verstärkt. Mit “Momo” Toure konnten die Kreuzberger einen in Berlin bekannten Außenbahnspieler verpflichten. Eigentlich schien der 25-Jährige bei Türkiyemspor untergekommen sein, doch nun die Wende. Zuvor hatte er mehrere Jahre für Berlin Türkspor und CFC Hertha 06 gespielt.

Noch keine Erfahrung im Herrenbereich hat Oguzhan Codura. Der Angreifer kommt aus dem Nachwuchs von Tennis Borussia. Vier Tore hatte er in seiner letzten Junioren Saison in der Regionalliga erzielt. Auch beim 1.FC Union Berlin und dem 1.FSV Mainz wurde er ausgebildet.

Marcel Peters

Von MP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.