BFV Abstimmung: Eine Exit Strategie liegt vorne

In einer Videokonferenz mit den Vereinen am Montagabend wird ein klarer Favorit genannt

Die große Meinungsumfrage läuft seit Donnerstagabend. Wie soll es weiter gehen im Berliner Fußball nach der Corona Krise ? Der BFV hat an sämtliche Mitgliedsvereine eine E-Mail in Form einer Meinungsumfrage verschickt (TDBir SPORT berichtete). Vier Exit Vorschläge werden angeboten (siehe unten). Bis Mittwoch läuft diese Form der Mitbestimmung. Ein Zwischenergebnis wurde jetzt von Carsten Voss in der Videokonferenz am Montagabend (Vereine konnten sich ab 18 Uhr beim BFV einloggen) bekannt gegeben. Nach dem vorläufigen Ergebnis stimmen 37 Vereine für Exit 2 (Saisonabbruch ohne Verlierer mit Aufstockung der Ligen), dicht gefolgt von Exit 3 (29 Vereine). 23 Vereine favorisieren Exit 1. Exit 4 liegt mit 5 Vereinen am Ende. Abstimmen können die Vereine bis Mittwoch.

Hier die vier Szenarien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.