Hilalspor kommt zum Anhalter Bahnhof um 15 Uhr +++ Foto Archiv

Für den BSV Al-Dersimspor soll es wieder bergauf gehen. Zuletzt hagelte es viele Gegentore, Punkte waren Fehlanzeige. Der gute Saisonstart ist aber dafür verantwortlich, dass die Mannschaft von Kai Brandt derzeit noch voll im Soll steht. 13 Zähler sind es und Platz zehn. In nur acht Begegnungen. Gegner ist heute Berlin Hilalspor, der auf dem siebten Tabellenplatz steht. Ein mega Duell erwartet den Anhalter Bahnhof. Anstoss ist um 15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.